Herzlich Willkommen im Naturzwergenreich - Deinem Onlineshop für eine natürliche Kindheit!

Wir sind Partner von





 Unser Ladengeschäft vor Ort findet ihr in Laupheim.
Alle Infos wie Öffnungszeiten, Anfahrt und Terminvereinbarung findet ihr hier.

Unsere Empfehlungen

Angebote

Monthly Cup Mikrowellen-Sterilisierbeutel
-40%
Nur 4,04 EUR
Menstruationstasse Monthly Cup Mini
-30%
Nur 20,54 EUR
Menstruationstasse SheCup
-50%
Lieferzeit: 2-3 Tage
Nur 14,67 EUR
Naty Damenbinden Nacht
-50%
Lieferzeit: 2-3 Tage
Nur 1,47 EUR

Neue Artikel




Warum Stoffwindeln?

Stoffwindeln sind einfach wunderbar und die nachhaltige und moderne Art des Wickelns. Die Vorteile überwiegen bei Weitem:

- Keine Chemie an der Haut deines Babys: Viele Wegwerfwindeln enthalten chemische und ungesunde Schadstoffe. Nicht so die Stoffwindeln. Die meisten bestehen aus Baumwolle, Wolle, Bambus oder Hanf. So kommt die Haut deines Babys nur mit natürlichen Stoffen in Berührung. Vor allem bei Babys mit empfindlicher Haut oder häufigen Pilzen oder wundem Po ist ein Umstieg auf Stoffwindeln sehr sinnvoll.

- Du sparst viel Geld: Ja, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint und die Erstanschaffung mit hohen Kosten verbunden ist, sparst du auf die gesamte Wickelzeit deines Babys gesehen viel Geld. Du kaufst nur einmal ein und nicht wie bei Wegwerfwindeln regelmäßig. Auch die Wickelnebenkosten sind überschaubar. Du brauchst lediglich etwas Windelvlies und die Kosten für Wasser und Strom zum Waschen. Die Kosten sind im Vergleich zu den Wickelnebenkosten bei den Wegwerfwindeln auch um einiges niedriger. Die Kosten für die Müllentsorgung sind um einiges höher als die Kosten für Wasser und Strom.

- Die Umwelt wird geschont: Mit den Stoffwindeln produzierst du keine riesigen Müllberge mehr. Und du sparst Wasser! Wasser? Ja, genau! Auch wenn der Gedanke erst mal abwegig ist. Für die Produktion von Wegwerfwindeln werden Unmengen an Wasser verbraucht, da fällt die Wassermenge, die du für´s Waschen der Stoffwindel verbrauchst, nicht groß ins Gewicht.

- Keine/weniger "Windelexplosionen": Durch die Gummibündchen an den Beinen und am Rücken schließen die Stoffwindeln viel besser ab. So bleibt auch bei größeren Mengen an flüssigem Stuhlgang alles dort, wo es hingehört.

- Wickelfreude und Stoffwindelliebe: Nicht zuletzt dieser wichtige Punkt! Wickeln mit Stoffwindeln macht einfach nur Spaß! Es gibt Stoffwindeln in allen Mustern und Varianten, da ist für jeden Geschmack etwas dabei.